Autovermietung

 
Gold Plus Rewards
  • Sie sind noch kein Mitglied? Anmelden

Ein Fahrzeug buchen

Hilfe zur Stationssuche

Buchen Sie jetzt Ihr Auto

16 Nov

6 besondere Weihnachtsmärkte + Gewinnspiel vonHertz

6 besondere Weihnachtsmärkte + Gewinnspiel banner

Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt gehört für viele Menschen zu den absoluten Highlights während der Vorweihnachtszeit. In warmen, wolligen Wintermänteln an den vielen Holzbuden vorbeispazieren und die Handwerksarbeiten von Künstlern aus aller Welt bewundern, während die Lichter in den Bäumen funkeln und der Schnee leise fällt. Vielleicht findet man noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für Freunde und Familie und wird dabei von dem köstlichen Duft von gebrannten Mandeln begleitet.

 

Solch eine besinnliche Atmosphäre findet man wirklich nur auf dem Weihnachtsmarkt - einige der schönsten Märkte und unser spannendes Weihnachts-Gewinnspiel stellen wir Ihnen hier etwas genauer vor.

 

Mosel-Wein-Nachts-Markt

 

Der Mosel-Wein-Nachts-Markt findet in der kleinen Gemeinde Traben-Trarbach in Rheinland-Pfalz statt. Besucher begeben sich hier in die unterirdischen Gänge des alten, gemütlich ausgeleuchteten Weinkellers des Ortes. Große Teile des Kellers stammen noch aus dem 16. Jahrhundert und durch die festliche Beleuchtung und den wohligen Duft von Tannengrün und weihnachtlichen Leckereien wird man hier direkt in eine festliche Weihnachtsstimmung versetzt. Wer noch auf der Suche nach kleinen Geschenken für die Liebsten ist, findet hier unter anderem hochwertige Dekoartikel, selbstgemachten Schmuck, antike Unikate und verwöhnende Wellness-Produkte. Der Markt hat ab dem 25. November an Wochenenden und in der Zeit zwischen Weihnachten und Silvester geöffnet. Der außergewöhnliche Veranstaltungsort macht einen Besuch hier zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie.

 

Finnisches Weihnachtsdorf

 

Hyvää joulua - ein Hauch von Finnland mitten in Hannover bietet das finnische Weihnachtsdorf am Ballhofplatz. Es öffnet vom 23. November bis zum 22. Dezember seine Pforten. Besucher aus aller Welt haben in diesen Wochen jeden Tag von 11:00 bis 21:00 Uhr die Chance, den Zauber des finnischen Winters zu erleben. Setzen Sie Fuß in ein echtes Lappenzelt und lassen Sie sich ins Mittelalter zurückversetzen. Bewundern Sie die vielen wunderschönen Handwerksarbeiten und probieren Sie einige köstliche Speisen aus Finnland. Hier werden unter anderem Flammlachs und Rentier-Würstchen angeboten und der Duft von Gewürznelken, Nüssen, Orangen und Zimt liegt in der Luft.

 

Waldweihnacht Schweinhütt

 

Der Waldweihnachtsmarkt zwischen Schweinhütt und Bettmannsäge hat am 2. und 3. Adventswochenende geöffnet (3./4. und 10./11. Dezember). Er findet mitten im verschneiten Bayerischen Wald statt, fernab von der Hektik und dem Trubel der großen Städte. Hier können Sie zur Ruhe kommen und eine wirklich besinnliche Weihnachtsatmosphäre genießen. Lagerfeuer und Kerzen erhellen an den vier Tagen den Markt und tauchen ihn in ein warmes Licht. Es werden Märchen erzählt, traditionelle Roßwürste gegessen und man hat was das Gefühl, als würden gutartige Kobolde und Gnome dem gemütlichen Treiben von den Baumwipfeln aus zuschauen.

 

Deutsch-amerikanischer Weihnachtsmarkt

 

In der Westernstadt Pullman City bei Eging am See können Sie Weihnachten mit einem amerikanischen Twist erleben. Vom 18. bis zum 20. November treten hier Live Country Bands auf und auch Santa Claus lässt sich blicken. Machen Sie einen gemütlichen Weihnachtsbummel durch die Budenansammlung auf der Mainstreet, nehmen Sie an der Fackelwanderung teil oder lauschen Sie der Geschichte vom Indianer-Schmunzelsteinchen. Kinder haben außerdem die Chance, leckere Plätzchen zu backen und schöne Weihnachtsdeko zu basteln.

 

Historischer Weihnachtsmarkt Ronneburg

 

Der Weihnachtsmarkt auf der Ronneburg in Hessen ist eine gelungene Mischung aus Weihnachts- und Mittelaltermarkt. Ritter, Minnesänger, Feuerspucker und Damen in langen Gewändern wandeln an den drei Wochenenden (26./27. November, 3./4. Dezember und 10./11. Dezember) über den Burgplatz. Überall bieten Händler ihre schönen Waren in den typischen Holzbuden zum Verkauf an. Entdecken Sie Holzspielzeuge, Wollkleidung, Ledertaschen und Schmuck von höchster Qualität. Unterhaltung bieten unter anderem Musikgruppen wie “Wildwuchs“ und um 17:00 Uhr wird hier täglich ein Krippenspiel aufgeführt.

 

Historischer Weihnachtsmarkt Hamburg

 

Der Hamburger Weihnachtsmarkt hat sich innerhalb von kürzester Zeit zu einem der beliebtesten Weihnachtsziele von ganz Deutschland entwickelt. In diesem Jahr findet er vom 21. November bis zum 23. Dezember am Rathausmarkt statt. Das alte Rathausgebäude bietet die perfekte Kulisse für einen besinnlichen Weihnachtsspaziergang an den Buden der Schausteller vorbei. Angeboten werden unter anderem warme Kleidung, Bienenwachskerzen, Hüte, Gläser und Laternen. Es gibt sogar eine eigene Spielzeuggasse, wo Sie handgemachtes Spielzeug kaufen können, und eine Spezialitätengasse, in der es köstlich nach Lebkuchen und Stollen duftet.

 

Gewinnspiel im November 

 

Sie wollten schon immer einmal nach Hamburg, um die Stadt an der Alster zu erkunden? Jetzt haben Sie dazu die Chance, denn wir verlosen zwei Übernachtungen im Hotel Crowne Plaza City Alster für zwei Personen inklusive Candle-Light-Dinner und Mietwagen. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen Sie bei uns bis zum 31. Dezember einfach ein Auto mit dem Code -310074 mieten. Sie nehmen so automatisch an der Preisverlosung teil. Die Reise kann 2017 angetreten werden - warum also nicht während der nächsten Vorweihnachtszeit den historischen Weihnachtsmarkt von Hamburg besuchen?

 

Es gibt kaum eine bessere Art und Weise sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen, als mit einem gemütlichen Spaziergang über einen Weihnachtsmarkt. Die funkelnden Lichter und leckeren Düfte versetzen uns in unsere unbeschwerten Kindheitstage zurück. Jetzt kann das Weihnachtsfest ruhig kommen.