Autovermietung

 
Gold Plus Rewards
  • Sie sind noch kein Mitglied? Anmelden

Ein Fahrzeug buchen

Hilfe zur Stationssuche

Buchen Sie jetzt Ihr Auto

16 Dec

Spaß in der Natur - Eine Reise für die ganze Familie in Eberswalde vonHertz

Spaß in der Natur - Eine Reise für die ganze Familie in Eberswalde banner

Nicht ohne Grund wird Eberswalde auch als „Waldstadt“ bezeichnet. Natur, Grünflächen und Parks bieten Erholung und Spaß für die ganze Familie. Insgesamt erstrecken sich hier Wälder über mehr als 1460 Hektar. Besonders für die Landesgartenschau im Jahr 2002 wurde in der Stadt stark verändert. Die Fläche eines alten Walzwerks wurde als Landschaftspark umgewandelt und dient nun als Familiengarten.

 

Aktivitäten für die ganze Familie

In Eberswalde gibt es viel zu erkunden: Starten Sie Ihren Ausflug zum Beispiel im Forstbotanischen Garten. Dieser existiert schon seit 1830 und beherbergt einheimische und fremdländische Gewächse auf acht Hektar. Auch ein Besuch im ansässigen Zoo mit Löwengehege ist besonders für Kinder ein aufregendes Erlebnis.

 

Der Familiengarten sei Ihnen ganz besonders ans Herz zu legen und ein Besuch ist definitiv ein einzigartiges Abenteuer für Groß und Klein. Es gibt so viel zu erleben: Begeben Sie sich in den Untergrund und fahren Sie Tretboot in den Betriebsarchen, genießen Sie die Aussicht über das Gebiet von der Plattform des Montage-Eberkrans, begeben Sie sich in den Märchenwald und stärken Sie sich mit einer Bratwurst an einer der Grillstellen. 

 

Naturerlebnisse in der Region

Nicht nur Eberswalde, auch die Region bietet einige besondere Aktivitäten für Familien. Machen Sie sich auf den Weg ins Finowtal, 16km von Eberswalde entfernt. Dieses Gebiet ist vor allem für seine Seen bekannt. Beim Schiffshebewerk in Niederfinow kann man auf einem Schiffsausflug selbst miterleben, wie das Schiff durch die Schleusen fährt. Kleine Entdecker sollten sich das Museum für Luftfahrt nicht entgehen lassen.

 

Einige wunderschöne Wanderrouten starten von Spechthausen, 8km von Eberwswalde entfernt und im Ortsteil selbst befindet sich eine interessante Papierfabrik.

 

Naturliebhabern ist der größte See, der Parsteiner See, in dieser Region zu empfehlen und auch die 30-minütige Fahrt von Eberswalde aus lohnt sich. Hier kann man sich einer Menge Aktivitäten im und am See wie Zelten, Angeln, Schwimmen, Segeln, Surfen oder Wandern widmen.

 

Für Erholung nach den vielen Abenteuern empfehlen wir ganz besonders eine Fahrt nach Ueckermünde, 120km von Eberswalde entfernt. Die kleine, verträumte Stadt liegt eingebettet zwischen der Ueckermünder Heide und dem Stettiner Haff. Nicht viele Touristen verirren sich hierher, daher kann man vor Ort wunderbar dem Trubel entfliehen und unberührte Natur, Wasser, Wald und Sandstrand genießen. Außerdem ist die Stadt vor allem für ihren Tierpark, das Residenzschloss und die gut erhaltene Altstadt mit ihrem Hafen bekannt.

 

Fazit

Die Region rund um Eberswalde bietet so viel Abwechslung, dass die ganze Familie hier auf ihre Kosten kommt. Leider liegt die Stadt oft im Schatten von Berlin und wird als Urlaubsziel meist nicht in Erwägung gezogen. Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Reiseführer die Stadt und die Region rund um Eberswalde schmackhaft machen konnten und hoffen, Sie bald bei unserer Vermietstation in Eberswalde begrüßen dürfen. 

 

 

Verfassen Sie einen Kommentar
Post