Autovermietung

 
Gold Plus Rewards
  • Sie sind noch kein Mitglied? Anmelden

Ein Fahrzeug buchen

Hilfe zur Stationssuche

Buchen Sie jetzt Ihr Auto

24 Feb

Das LOFT – Zeitgemäße Kunst in Ansbach vonHertz

Das LOFT – Zeitgemäße Kunst in Ansbach banner

 

Ein Raum für Kunst und Gegenwart mitten im Herzen der mittelfränkischen Stadt Ansbach - das LOFT ist ein aufregender Projektraum für aufstrebende und etablierte Künstler aller Art. Sowohl regionale als auch internationale kreative Geister haben die Chance, ihre Ideen in den schönen Räumlichkeiten zur Schau zu stellen.

 

Das LOFT

Seine Eröffnung feierte das LOFT im April 2012 mit dem Projekt “passage2011“ von den beiden aus München stammenden Künstlern Thomas Huber und Wolfgang Aichner. Ihr Film zeigt, wie sie ein eigenhändig gebautes Boot über den Alpen-Hauptkamm bis nach Italien transportieren. 2011 Jahr wurde dieser Film sogar auf der internationalen Kunstausstellung Biennale di Venezia gezeigt.

 

Heute können sich Besucher nicht nur auf abwechslungsreiche Ausstellungen, sondern auch auf interessante Veranstaltungsabende freuen. Fotografien, Gemälde, Skizzen, Skulpturen, Handwerksarbeiten und Installation finden hier alle einen Platz. Wer möchte, der kann den Projektraum auch für interne und öffentliche Veranstaltungen anmieten. Zudem beheimatet das LOFT das Büro “kunst I konzepte” von Kurator und Kunstwissenschaftler Christian Schoen.

 

RESPECT

Am 5. März 2013 startete das Projekt RESPECT, das unter anderem im LOFT Film, Kunst und Diskussion zusammenbringt. RESPECT ist eine mehrjährig angelegte Aktion, die sich mit den Themen Umweltschutz und Klimawandel beschäftigt. Das Rahmenprogramm bietet das Agenda 21-Kino, welches regelmäßig in den Ansbacher Kammerspielen Filme und Dokumentationen zu dem Thema zeigt.

 

In diesem Jahr sind können Sie im LOFT unter anderem die Ausstellungen “Earth Lifting” von Betty Beier (4.6.-17.7.16) und die Plakatausstellung “Hin und weg” (8. 4.-15. 5.2016) besuchen. Zudem sind auch regelmäßige Workshops in Zusammenarbeit mit Schulen und der Ansbacher Hochschule ein fester Bestandteil des Programms.

 

Das LOFT ist nicht der einzige Grund Ansbach zu besuchen, denn die bayerische Stadt südwestlich von Nürnberg bietet das ganze Jahr über ein weit gefächertes Kulturangebot. Für Reisende lohnt es sich also, sich einen Mietwagen in Ansbach auszuleihen, um die Kultur und Natur der mittelfränkischen Stadt zu entdecken. Zudem hat man es von hier aus nicht mehr weit bis in den bewaldeten Naturpark Frankenhöhe.