Autovermietung

 
Gold Plus Rewards
  • Sie sind noch kein Mitglied? Anmelden

Ein Fahrzeug buchen

Hilfe zur Stationssuche

Buchen Sie jetzt Ihr Auto

29 May

Die berühmten Sehenswürdigkeiten von New York City vonHertz

Die berühmten Sehenswürdigkeiten von New York City banner

Wenn Touristen an die Vereinigten Staaten von Amerika denken, dann fällt oft das Stichwort New York. New York City ist überall auf der Welt bekannt und wird oft als die Stadt bezeichnet, die niemals schläft. Begeben Sie sich mit uns auf eine zauberhafte Reise zu den wichtigen und bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt, zu Museen, Parks und wunderschönen Aussichtsplattformen. Die Stadt bietet viele familienfreundliche Angebote für alle Altersstufen.

 

Empire State Building

Der weltberühmte Wolkenkratzer im Stadtteil Manhattens ist das Wahrzeichen schlechthin. Henry Hudson verlieh dem Gebäude seinen Spitznamen, da er so sehr von seiner Schönheit beeindruckt war: Empire State bedeutet „Neues Imperium“. Erbaut wurde es im Jahr 1929 und damals als achtes Weltwunder bezeichnet. Wenn Sie gerne den fantastischen Ausblick über die Stadt genießen möchten, bestellen Sie Ihre Tickets am besten im Voraus online. Für Familien lohnt es sich, in der Zeit zwischen acht und zehn Uhr vorbeizukommen, wenn die Warteschlagen noch recht klein sind. Als Paar lohnt sich ein später Besuch nach Mitternacht, wenn das Empire State Building beleuchtet ist und ein Saxophonist im Aufzug spielt.

 

American Museum of National History

Das Museum wird oft als das umfassendste und interessanteste im ganzen Land bezeichnet. Von kleinen Edelsteinen bis hin zu gigantischen Dinosauriern – das Museum beherbergt die weltgrößte Sammlung naturwissenschaftlicher Ausstellungsstücke. Nehmen Sie sich den ganzen Tag Zeit, denn es gibt so viel zu sehen, doch suchen Sie sich am besten keinen Regentag am Wochenende aus. Dann kann das Museum sehr voll werden. Der Eintritt ist kostenlos, jedoch sind Spenden erwünscht.

 

Central Park

Mehr als 1.700 Parks befinden sich in New York City, doch der beliebteste ist sicherlich der Central Park. Wie es sich schon aus dem Namen erschließen lässt, befindet sich der Park sehr zentral gelegen zwischen der 5. und 8. Avenue. Auch als grüne Lunge der Stadt bezeichnet, nimmt er 4% der Bodenfläche Manhattens ein. Es gibt so viele Sehenswürdigkeiten im Park, dass Sie merhmals herkommen müssen, um alles zu sehen. Für Familien gibt es hier schöne Attraktionen wie der Kinder-Zoo oder eine Kutschenfahrt.

 

Brooklyn Bridge

Seit 1883 verbindet die Brooklyn Bridge Manhatten und New York miteinander. Die weltgrößte Hängebrücke misst 1,8 km. Wenn Sie die Aussicht so richtig genießen möchten, sollten Sie den Fluss auf dem Fußgängerüberweg überqueren. Dieser liegt eine Ebene höher als die Fahrbahn, daher werden Sie von den vorbeibrausenden Autos nicht gtestört. Diese wahnsinnige Aussicht zieht jedes Jahr Millionen von Besucher an.

 

Die Freiheitsstatue

Einwohner vermeiden sie aufgrund der Touristen, bei Besuchern ist sie die Sehenswürdigkeit schlechthin. Die Rede ist von der berühmten Freiheitsstatue auf Liberty Island. Es ist das Symbol für Freiheit und Unabhängigkeit. Die Statue beherbergt eine Aussichtsplatfform in der Krone, jedoch muss man ab der 10. Etage weitere 12 Etagen zu Fuß erklimmen. Reservieren Sie Tickets vorher online, denn oft sind diese schnell ausverkauft.