Autovermietung

 
Gold Plus Rewards
  • Sie sind noch kein Mitglied? Anmelden

Ein Fahrzeug buchen

Hilfe zur Stationssuche

Buchen Sie jetzt Ihr Auto

04 Nov

Tipps für einen Sommerlichen Road Trip vonHertz

Tipps für einen Sommerlichen Road Trip banner

Der Sommer ist die perfekte Jahreszeit um kurzerhand das Auto zu packen und sich in ein Abenteuer zu stürzen. Er kann uns und unser Fahrzeug aber auch belasten. Wir haben einige Tipps zusammengetragen, die dabei helfen können Familie, Freunde und Auto richtig auf einen sommerlichen Road Trip vorzubereiten.

 

- Routinechecks

Bevor man eine längere Reise antritt, gibt es einige Routinechecks, die man immer durchführen sollte. Prüfen Sie Licht, Reifendruck, Scheibenwischwasser und Tankfüllung.

Im Sommer sollte man vor allem auf den Reifendruck und die Reifenabnutzung achten. Niedriger Luftdruck und abgenutztes Gummi werden bei hohen Temperaturen zu einem noch schlimmeren Problem.

Auch das Kühlwasser sollte man bei Bedarf auffüllen, denn bei heißem Wetter kann das Auto ohne genügend Kühlflüssigkeit leicht überhitzen.

 

- Planen Sie Ihre Route im Voraus

 Überraschend viele Autofahrer planen die Strecke für einen Road Trip nicht im Voraus.

 Dabei lohnt es sich die beste Route vor der Abfahrt festzulegen. So kann man Staus und Unfällen aus dem Weg gehen.

 

- Lassen Sie sich Zeit

Wer sich genügend Zeit lässt und regelmäßig Pausen einlegt, für den wird die Fahrt deutlich entspannter.

Autofahrer sollten alle paar Stunden anhalten um sich die Beine zu vertreten.

Wenn mehrere Fahrer im Auto sitzen, dann sollte man sich mit dem Fahren abwechseln. Unter keinen Umständen sollte man sich müde hinters Steuer setzen, denn dann reagiert man nicht nur langsamer sondern oftmals auch gereizter.

 

- Lassen Sie die Kaffeemaschine zu Hause

 Das Auto von oben bis unten vollzustopfen mag vielleicht eine Möglichkeit sein sich auf alle Eventualitäten vorzubereiten, aber  davon ist abzuraten. Zu viel Gepäck im Wagen behindert die Sicht, macht die Reise ungemütlich und belastet die Reifen.

 Top-Tipp: Leute mit leichtem Gepäck kommen am besten durchs Leben.

 

Verfassen Sie einen Kommentar
Post