Die besten Aktivitäten in Atlantic City

Page author

von Hertz - 19 Juli 2019

Zwar ist Atlantic City als „das Las Vegas der Ostküste” bekannt, doch vor allem im Sommer ist das Wetter meist zu schön, um zu viel Zeit im Haus zu verbringen. Doch das ist zum Glück gar nicht nötig – Atlantic City bietet viele Attraktionen für die ganze Familie, die man an der frischen Luft genießen kann.

Von Bootausflügen und Strandspaziergängen bis hin zu Freizeitparks und Shoppingtouren bietet Atlantic City die volle Bandbreite an Unterhaltung für jeden Geschmack.

Strand und Meer


Der Boardwalk in Atlantic City.

Delfine hautnah erleben

Südlich von Atlantic City im US-Bundesstaat Maryland liegt eine 16 km lange Insel, auf der sich die Stadt Ocean City befindet. Vor den Ufern der Stadt tummeln sich Delfine, die man mit etwas Glück auch bereits vom Strand aus beobachten kann.

Von Ocean City aus werden mehrere Bootstouren angeboten - diese sind zwar nicht speziell auf die Delfinbeobachtung ausgerichtet, doch halten die Ausflugsboote meist an, wenn man auf eine Schule trifft. So können Sie einen besseren Blick auf die lebhaften Tiere werfen.

AC Beach und der Boardwalk

Atlantic City Beach und sein Boardwalk sind der Lieblingstreffpunkt der Einheimischen. Sonnenbaden, Schwimmen, Windsurfen, Angeln oder Kajakfahrten - egal wonach Ihnen auch ist, der Strand von Atlantic City bietet Entspannung für jeden. Spazieren Sie anschließend den Boardwalk entlang.

Mit dem Bau der Strandpromenade wurde bereits 1870 begonnen und mittlerweile ist er zu einer amerikanischen Ikone geworden. Genießen Sie hier Shopping mit Seeblick, denn entlang des Boardwalks reihen sich die Geschäfte eng aneinander.

Der Steel Pier Freizeitpark




Bereits seit 1898 bietet der Steel Pier-Freizeitpark auf der 305m langen Seebrücke mit dem gleichen Namen - Steel Pier - Unterhaltung für die ganze Familie. Die lockere und einladende Atmosphäre des Rummelplatzes sorgt dafür, dass er immer gut besucht ist.

Ein Doppeldecker-Karussell für die Kinder, ein Riesenrad mit traumhaftem Ausblick auf den Strand, nervenaufreibende Achterbahnen und eine Vielzahl von Imbissbuden mit Zuckerwatte, Hot Dogs und allerhand Fast Food im Angebot, locken große und kleine Besucher hierher.

Übrigens ist Steel Pier auch der Ort der Diving Horses (Tauchende Pferde). Bis in die 1970er-Jahre sprangen die Tiere hier aus einer beeindruckenden Höhe von ca. 15 m in das Wasser.

Erstklassig Einkaufen und exquisit Essen

The Quarter befindet sich im Kasino Tropicana - einem der lebhaftesten Orte von Atlantic City. The Quarter beheimatet mehr ca. 40 Boutiquen, ein eigenes IMAX-Kino und einige der besten Restaurants von Atlantic City.

Genießen Sie hier Frühstück im Strandcafé, japanische Spezialitäten wie Sushi und Ramen, authentische Pizza, französische Crêpes und die gehobene Küche der Gourmetrestaurants.

Beim Spaziergang durch die Unterhaltungs- und Einkaufspassage hat man übrigens nicht das Gefühl, noch an der amerikanischen Ostküste zu sein; stattdessen versprüht The Quarter das spritzige Lebensgefühl von Havanna.

Strände, Delfine und erstklassiges Essen - entdecken Sie die spannende Vielfalt, die die amerikanische Ostküste zu bieten hat. Leihen Sie sich einen Mietwagen in Atlantic City, um die Region ausgiebig erkunden zu können und um allzeit mobil zu sein.