Mietwagen Färöer Inseln

  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
Ich haben einen CDP

Warum Hertz?

  • Profitieren Sie von besten Hertz Angeboten, wenn Sie direkt bei uns buchen
  • Keine Storno- oder ÄnderungsgebührenBiz zu zwei Tage vor der Abholung
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Genießen Sie kostenloses WLAN, wenn Sie sich gratis für unser Gold Plus Rewards Treueprogramm anmelden. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Hertz in Färöer Inseln

Die Färöer-Inseln sind eine Gruppe von insgesamt 18 einzelnen Inseln die sich im Nordatlantik zwischen den Britischen Inseln, Norwegen und Island befinden. Die Färöer-Inseln sind autonom, gehören aber offiziell zur dänischen Krone. Bis auf die kleinste der 18 Inseln, Lítla Dímun, sind alle bewohnt; insgesamt leben etwa 50.000 Färinger beziehungsweise Färöer auf den verschiedenen Eilanden. Wirtschaftlich profitieren die Färöer-Inseln seit Jahrzehnten von der Produktion und dem Export ihrer berühmten Schafwolle, aber auch von der Fischerei. Das Volk betrachtet sich nicht als dänische Staatsbürger, sondern ist stolz auf seine Eigenständigkeit und Abstammung von den Wikingern. Mit einem Mietwagen ist es möglich, die rauen Inseln mit Fähren zu bereisen und in eine sehr ursprüngliche, naturbelassene Landschaft einzutauchen.

Auf den Färöer-Inseln ist das Autofahren mit dem Mietwagen ein ungewöhnliches Meer-Erlebnis, schließlich ist kein Punkt auf der Insel mehr als fünf Kilometer vom Meer entfernt. Das Straßennetz ist gut ausgebaut und asphaltiert und verbindet alle Regionen von Inseln mit mehr als einem Ort. Die verschiedenen Orte der Färöer-Inseln befinden sich beinahe ausnahmslos in geschützten Buchten oder Fjorden. Die Landschaft im Innern der Inseln ist sehr dicht bewachsen und grün, von vielen Bächen und Wasserläufen durchzogen und dementsprechend feucht und sumpfig. Eindrucksvoll sind die Stellen, an denen diese Wasserläufe in Form von Wasserfällen ins Tal oder ins Meer stürzen. Hier lohnt sich immer wieder eine kurze Rast mit dem Mietwagen, angesichts der rauen Landschaft vorzugsweise mit einem Geländewagen.

Vermietstationen Faroe Islands

  • Vagar Airport

    Öffnungszeiten: Mo-Fr 0800-1700, Sa-Su on request

    Adresse: Vagar Airport

    Telefonnummer: +298 73 35 10

Schließen

Ein Fahrzeug buchen

weiter

Fahrzeuggruppen

Mit einer täglich großen Zahl an Reisenden an unserem Standort haben wir ein breites Wagenangebot für Sie zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden - von schicken Limousinen bis zu kompakten Familienwagen. ***

***Spezielle Wagen sind bei Ihrer Buchung unter Umständen nicht verfügbar.