HomeBad Homburg

Mietwagen Bad Homburg

Anmietung ab
12 € Pro Tag*
*Preise basieren auf einer 7-Tage-Mietung zwischen 29.08.2017 und 05.09.2017 um Bad Homburg
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
Ich haben einen Rabattcode (CDP, PC, Coupon o.ä.)

Warum Hertz?

  • Bestpreis - Garantie - wir gleichen den Preis an, falls Sie ein günstigeres Hertz-Angebot finden
  • Keine Storno- oder Änderungsgebühren**
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Keine Kreditkartengebühren

Hertz in Bad Homburg

Die geschichtsträchtige Kurstadt Bad Homburg liegt im Taunus und grenzt direkt an Frankfurt. Hier dominieren prächtige Bauten und Parkanlagen, die zum Flanieren und Entspannen einladen. Auch als Ausgangspunkt für Nachmittags- und Tagesausflüge in die traumhafte Taunus-Region ist Bad Homburg perfekt geeignet – so liegt die Metropole Frankfurt direkt um die Ecke. Mitten in Hessen gelegen, sollten Sie sich zudem die vielen Waldgebiete der Umgebung nicht entgehen lassen. Neben sehenswerten Attraktionen und Landstrichen bietet der Taunus zudem eine Menge an tollen Freizeit- und Sportmöglichkeiten, die Sie mit Ihrem Mietwagen schnell und bequem erreichen können.

Ihren Mietwagen können Sie entweder direkt in Bad Homburg abholen, um Ausflüge in die Region zu unternehmen, oder direkt nach Ihrer Ankunft von der Mietstation am Frankfurter Rhein-Main Flughafen organisieren, der sich in unmittelbarer Nähe befindet. In Bad Homburg lohnt sich bereits ein Kurzbesuch, aber auch ein ausgedehnter Kuraufenthalt in der Gegend ist empfehlenswert.

Vermietstationen Bad Homburg

  • Bad Homburg

    Öffnungszeiten: Mo-Fr 0700-1800, Sa 0800-1200, Su 1000-1200

    Adresse: Frankfurter Landstrasse 80

    Telefonnummer: +49 (0) 6172 458125

Schließen

Ein Fahrzeug buchen

weiter

Autofahren in Bad Homburg und Umgebung

Autofahren in Bad Homburg und Umgebung

Aufgrund seiner Lage im Einzugsgebiet Frankfurts verfügt Bad Homburg über eine hervorragende Anbindung an Schnellstraßen. Die Autobahnen A5 und A661 liegen nur zwei Kilometer vom Kurort entfernt und sorgen dafür, dass Sie rasch zu Ihrem Zielort gelangen – egal ob dieser in Frankfurt oder in einer der anderen Städte der Region liegt. Der Frankfurter Rhein-Main Flughafen ist ebenso nur knapp 25 km entfernt, sodass es nicht schwierig ist, den Kurort schnell zu erreichen. Über die A5 benötigen Sie mit dem Auto nur etwa 30 Minuten.

Innerhalb Bad Homburgs sind mit acht Parkhäusern außerdem ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Die Stadt liegt direkt an der Bundesstraße B456, die Sie in den Hintertaunus bringt. So können Sie in der Region auf Entdeckungsreise gehen und das tolle Angebot an Sport- und Freizeitmöglichkeiten nutzen.

Das nahegelegene Königstein ist immer einen Abstecher wert. Der beliebte Ausflugsort überzeugt nicht nur mit seiner malerischen Altstadt sondern auch mit imposanten Burgruinen, darunter das gleichnamige Königstein und die Burg Falkenstein. Gleichzeitig ist Königstein auch Schauplatz verschiedener kultureller Veranstaltungen und Festlichkeiten. Schauen Sie auch beim örtlichen Opel-Zoo vorbei, der nicht nur ein Highlight für die Kleinen ist.

Das traumhafte Taunusgebirge mit seinen dichten Wäldern, weiten Wiesen, tiefen Tälern, und klaren Bächen bietet außerdem die perfekte Kulisse für ausgedehnte Wanderungen. Von April bis Oktober finden einmal monatlich Themenwanderungen statt. In der Umgebung liegen zudem auch heute noch viele versteckte und imposante Schlösser, die Sie einmal besichtigen sollten.

Ob Sie einen Erholungs- oder Aktivurlaub, Kurzaufenthalt oder längeren Urlaub planen – Bad Homburg und das zauberhafte Umland sind eine Erkundung durchaus wert.

Fahrzeuggruppen

Mit einer täglich großen Zahl an Reisenden an unserem Standort haben wir ein breites Wagenangebot für Sie zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden - von schicken Limousinen bis zu kompakten Familienwagen. ***

***Spezielle Wagen sind bei Ihrer Buchung unter Umständen nicht verfügbar.

Ein kurzer Leitfaden für Bad Homburg

Ein kurzer Leitfaden für Bad Homburg

Einst war Bad Homburg Residenzstadt der Landgrafen von Hessen-Homburg und Sommersitz der deutschen Kaiserfamilien. Im 19. Jahrhundert stieg das schmucke Städtchen zum Heilbad von Weltrang auf. Noch heute können Besucher im denkmalgeschützten Kurpark mit seinen historischen Bauten auf den Spuren der Geschichte des Kurortes wandeln.

Der Kurpark, der im Stil eines englischen Landschaftsgartens gestaltet wurde, ist nicht nur einer der größten des Landes, sondern gilt sogar als einer der schönsten. Besucher können vor Ort das Kaiser-Wilhelms-Bad sowie den prächtigen Elisabethenbrunnen bestaunen, der noch heute die bedeutendste Heilquelle Bad Homburgs ist.

Ein Highlight unter den vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt ist das Landgrafenschloss. Die frühbarocke Residenzanlage entstand nach dem Dreißigjährigen Krieg und ging später in preußischen Besitz über. Sehenswert ist auch die russische Kirche, die vom Strom der russischen Kurgäste Ende des 19. Jahrhundert zeugt. In der schönen Altstadt befinden sich eine Auswahl an Cafés, Restaurants und Geschäften, die zum Verweilen und Bummeln locken, ebenso wie der mittelalterliche Marktplatz Bad Homburgs.

Als Kurstadt ist Bad Homburg allerdings nicht nur ein Heilbad, sondern auch eine Gesundheitsstadt mit modernsten medizinischen Einrichtungen. So kommen Besucher hier natürlich auch in den Genuss einer Vielzahl von Angeboten im Bereich Wellness und Gesundheit. Ob Bäder, Massagen oder medizinische Behandlungen, in Bad Homburg werden Körper und Geist verwöhnt.

Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einem vielfältigen Wellness-Angebot hat Bad Homburg außerdem unterschiedlichste Veranstaltungen jeglicher Art zu bieten, sodass auch Kulturliebhaber auf ihre Kosten kommen. Neben dem Poesie- und Literaturfestival finden hier das Orgelfestival FUGATO, die Freiluftausstellung „Blickachsen“ sowie zahlreiche Konzerte statt.

Ob Sie also in Bad Homburg die Seele baumeln lassen und Kraft tanken, das kulturelle Angebot genießen oder in die tiefsten Winkel der Region vorstoßen, es gibt eine Menge an tollen Attraktionen, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.

**Bei einer Stornierung innerhalb von sieben Tagen.