HomeGünzburg

Mietwagen Günzburg

  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
Ich haben einen Rabattcode (CDP, PC, Coupon o.ä.)

Warum Hertz?

  • Bestpreis - Garantie - wir gleichen den Preis an, falls Sie ein günstigeres Hertz-Angebot finden
  • Keine Storno- oder Änderungsgebühren**
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Keine Kreditkartengebühren

Hertz in Günzburg

An der Mündung der Günz und der Nau in die Donau liegt im bayrischen Oberschwaben die Stadt Günzburg. Die Stadt, die knapp 20 000 Einwohner hat, ist Teil des Schwäbischen Barockwinkels. Wie der Name schon sagt, liegt Günzburg in einem gedachten Dreieck, das stark von großen und kleinen Barockkirchen mit typischer Zwiebelkuppel geprägt ist. Touristen, die in Ober- beziehungsweise Mittelschwaben unterwegs sind, können sich bei einer Autovermietung in Günzburg ein Fahrzeug ausleihen, um damit den gesamten Barockwinkel zu erkunden. Für Familien, die in Günzburg zu Besuch sind, lohnt sich ein Tagesausflug ins nahe gelegene Legoland Deutschland.

Die bayrische Stadt verfügt über zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Besonders sehenswert ist die Frauenkirche, die zwischen 1736 und 1741 erbaut wurde. Auch das Markgräfliche Schloss ist auf jeden Fall einen Besuch wert, denn immerhin handelt es sich hierbei um das einzige von den Habsburgern erbaute Schloss in ganz Deutschland. Im anderen Schloss der Stadt, dem Schloss Reisensburg, befindet sich heute ein Tagungszentrum der Universität Ulm. Sehr schön ist auch die Günzburger Altstadt, die zum einen noch beinahe vollständig erhalten, zum anderen stilecht saniert wurde. Das Heimatmuseum der Stadt verfügt über eine große frühgeschichtliche Sammlung.

**Bei einer Stornierung innerhalb von sieben Tagen.