HomeDublin

Mietwagen Dublin

  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
Ich haben einen Rabattcode (CDP, PC, Coupon o.ä.)

Warum Hertz?

  • Bestpreis - Garantie - wir gleichen den Preis an, falls Sie ein günstigeres Hertz-Angebot finden
  • Keine Storno- oder Änderungsgebühren**
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Keine Kreditkartengebühren

Hertz in Dublin

An der Ostküste von Irland liegt die irische Hauptstadt Dublin, die gleichzeitig auch die größte Stadt der Republik Irland ist. Dublin ist bei Touristen aus aller Welt ein äußerst beliebtes Reiseziel, denn die Metropole hat nicht nur eine Menge an Kultur und Historie zu bieten, sondern besticht auch durch ihre Lage. Bereits außerhalb der Innenstadt finden sich traumhafte Küstenabschnitte und ausgedehnte Strände. Die atemberaubenden irischen Landstriche im Landesinneren sind ebenso innerhalb kürzester Zeit von Dublin aus zu erreichen.

Damit das Leihen eines Mietwagens zu einer komfortablen und organisierten Angelegenheit wird, sind wir in der Hauptstadt mit mehreren Mietstationen vertreten, die sowohl im Zentrum als auch am Dubliner Flughafen liegen. Wählen Sie Ihren Favoriten aus unserem großen Angebot an Fahrzeugen und genießen Sie Irlands wunderschöne Natur bei einer Rundfahrt. Die Schönheit der Region und die überwältigende Gastfreundlichkeit der Iren machen einen Besuch in Dublin zu einem einzigartigen Urlaubserlebnis.

Vermietstationen Dublin

Schließen

Ein Fahrzeug buchen

weiter

Autofahren in Dublin und Umgebung

Autofahren in Dublin und Umgebung

Dublin selbst ist äußert automobilfreundlich und bietet ein weitläufiges Straßennetz, sodass sich Erkundungstouren durch die Stadt anbieten, um Dublin ausführlich kennenzulernen. Sollten Sie während Ihrer Tour durch das Stadtgebiet einen Zwischenstopp einlegen wollen, ist dies meistens gebührenpflichtig. Seien Sie beim Abstellen des Autos außerdem vorsichtig – Falschparker werden üblicherweise mit Parkkrallen bestraft. Parkverbote gelten auf gelben Linien und in Zonen, wo „NO WAITING“-Schilder angebracht sind.

Die Inner Orbital Route (hellblaue Schilder) umschließt den Stadtkern Dublins und sorgt so für ein relativ zügiges Vorankommen im Zentrum. Wenn Sie planen, Ausflüge in das wunderschöne Umland zu unternehmen, machen Sie am besten von der Outer Orbital Route Gebrauch. Gekennzeichnet mit violetten Schildern bringt diese Sie schnell von einem Ende der Innenstadt zum anderen.

Dublin wird außerdem von der Autobahn-Tangente M50 halbkreisförmig im Norden, Süden und Westen eingeschlossen, die für eine praktische Anbindung an die Hauptverkehrsrouten Irlands sowie den Dubliner Flughafen sorgt. Bis auf den Hafentunnel und die East-Link-Brücke, die den Liffey überspannt, fallen für die Benutzung der M50 keine Mautgebühren an. So kommen Sie mit Ihrem Mietwagen ganz bequem ins Zentrum oder finden sich innerhalb kürzester Zeit auf dem Weg zu Ihrem nächsten Tagesausflugsort. Hierzu eignen sich der einzigartige Giant’s Causeway, der die dreistündige Fahrt dorthin mehr als wettmacht, sowie zahlreiche atemberaubende Wanderwege an den Küsten Irlands. Im Winter sollten Sie hingegen die vielen Galerien und Museen Dublins besuchen und am Abend etwas traditionelle Musik genießen.

In Dublin und dem Rest Irlands gilt Linksverkehr: Wenn Sie von rechts kommen, haben Sie in der Regel Vorrang, und überholt wird ebenso auf der rechten Seite. Licht am Tag ist hier nicht verpflichtend.

Fahrzeuggruppen

Mit einer täglich großen Zahl an Reisenden an unserem Standort haben wir ein breites Wagenangebot für Sie zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden - von schicken Limousinen bis zu kompakten Familienwagen. ***

***Spezielle Wagen sind bei Ihrer Buchung unter Umständen nicht verfügbar.

Ein kurzer Leitfaden für Dublin

Ein kurzer Leitfaden für Dublin

Die irische Hauptstadt ist ein Hit für internationale Besucher. Zwar präsentiert sich Dublin modern und kosmopolitisch, aber den Charakter einer malerischen Kleinstadt hat es dennoch nicht ganz abgeschüttelt. Hier gibt es eine Menge zu sehen – von imposanten Bauten bis hin zu traditionsreichen Stadtvierteln, bildschönen Küstenabschnitten und Stränden.

Interessante Sehenswürdigkeiten finden Sie über alle Stadtviertel Dublins verteilt. So sind zum Beispiel die Half Penny Bridge, die City Hall, das Leinster House oder das prächtige Dublin Castle für Erstbesucher empfehlenswert. Das Kilmainham Gaol, das Sie über die Outer Orbital Road bequem erreichen können, und das Trinity College, Dublins renommierte Universität, sollten Sie auf keinen Fall bei Ihrer Besichtigungstour auslassen – hier können Sie das berühmte Book of Kells bestaunen.

Natürlich darf das Guinness Storehouse, die beliebteste Touristenattraktion Dublins, nicht unerwähnt bleiben. Hier können Sie auf sieben Stockwerken unter anderem den Herstellungsprozess des weltberühmten Biers nachverfolgen – 360° Blick über die Stadt inklusive. Nachtschwärmer sollten es sich außerdem nicht nehmen lassen, in Dublins kultigem Viertel Temple Bar individuelle Ateliers, Bars und Restaurants zu besuchen.

Aber auch etwas außerhalb der Stadt gibt es eine Menge Attraktionen, die sich perfekt für Tagesausflüge mit Ihrem Mietwagen eignen. So sollten Sie auf jeden Fall einen Abstecher in den einstigen Fischerort Howth oder an den Strand von Killiney machen, die beide jeweils nur wenige Kilometer von der Innenstadt entfernt liegen.

Bei einem längeren Aufenthalt bieten sich Ausflüge in die zauberhafte Umgebung an, wo beschauliche Orte und Landstriche wie Glendalough locken. Hier bietet sich Ihnen mit steinernen Hochkreuzen, tiefgrünen Hügeln und der malerischen mittelalterlichen Klosterruine ein wahrlich atemberaubendes Landschaftsbild.

Egal, wo es Sie auch hinzieht – mit Ihrem Mietwagen wird Ihre Reise garantiert zu einem unvergesslichen Abenteuer.

**Bei einer Stornierung innerhalb von sieben Tagen.