Mietwagen Lecce

  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
Ich haben einen Rabattcode (CDP, PC, Coupon o.ä.)

Warum Hertz?

  • Bestpreis - Garantie - wir gleichen den Preis an, falls Sie ein günstigeres Hertz-Angebot finden
  • Keine Storno- oder ÄnderungsgebührenBei einer Stornierung innerhalb von sieben Tagen
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Keine Kreditkartengebühren

Hertz in Lecce

Lecce ist eine italienische Stadt auf Salento, einer Halbinsel in Apulien. Die Stadt hat um die 90.000 Einwohner und ist Hauptstadt von Lecce, der gleichnamigen Provinz, sowie Sitz des römisch-katholischen Erzbistums Lecce. Der Sage nach wurde die Stadt im Jahr 1211 v. Chr. erbaut und sei nach der Zerstörung Trojas vom Griechen Lictius Idomeneus als Namensgeber besetzt worden. Den tatsächlichen Ursprung der Stadt Lecce kennt man nicht. Man kann in Lecce zahlreiche barocke Bauwerke sehen – diese konnten damals relativ schnell erbaut werden, da in der Region der weiche Tuffstein Pietra Leccese abgebaut wird, aus dem die Barockgebäude bestehen. Aus selbigem Grund wird die Universitätsstadt auch manchmal das Florenz des Rokoko oder das Florenz des Südens genannt.

Obwohl die Stadt recht modern ist, hat sie ihr altertümliches Aussehen mit dem römischen Amphitheater beibehalten. Die Fassaden der Basilika Santa Croce gehören zu den berühmtesten barocken Bauwerken in dieser Gegend. Wenn man auch außerhalb der Stadt die Umgebung erkunden möchte, sucht man am besten den Autoverleih in Lecce auf und begibt sich von dort aus auf Erkundungstour in Salento. Die Insel ist der "Absatz" des italienischen "Stiefels". Überall sind die traditionellen Wohnhäuser nach griechischer Art mit weißem Kalk und Flachdach zu sehen und die Stadtzentren sind allesamt historisch. Die bedeutendsten Städte neben Lecce auf Salento sind Brindisi und Otranto und bequem mit dem Auto zu erkunden.

Vermietstationen Lecce

  • Lecce Via Presta 29

    Öffnungszeiten: Mo-Fr 0800-1300 1500-1900, Sa 0800-1300, Su closed

    Adresse: Via Presta 29

    Telefonnummer: +39 0832 228848

Schließen

Ein Fahrzeug buchen

weiter

Fahrzeuggruppen

Mit einer täglich großen Zahl an Reisenden an unserem Standort haben wir ein breites Wagenangebot für Sie zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden - von schicken Limousinen bis zu kompakten Familienwagen. ***

***Spezielle Wagen sind bei Ihrer Buchung unter Umständen nicht verfügbar.