Mietwagen Jamaika

Scroll

Jetzt Mietwagen buchen

MSG_SITE_IS_BEST_VIEWED

MSG_REDIRECTING_247

LBL_REDIRECTING

Mietwagen Jamaika

Reservierung beginnen
Vermietstationen

Warum Hertz?

  • Profitieren Sie von besten Hertz Angeboten, wenn Sie direkt bei uns buchen
  • Keine Storno- oder ÄnderungsgebührenBiz zu zwei Tage vor der Abholung
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Genießen Sie kostenloses WLAN, wenn Sie sich gratis für unser Gold Plus Rewards Treueprogramm anmelden. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Hertz in Jamaika

Das karibische Inselparadies Jamaika ist bekannt für seinen lässigen Lebensstil, tropisches Wetter, paradiesische Wasserfälle, traumhafte Sandstrände und das türkisfarbene, klare Meer. Außerdem verfügt Jamaika über eine reiche afrikanische Kultur und eine hervorragende Küche. Die meisten Besucher des Inselstaates reisen mit dem Flugzeug an. Die größten Flughäfen im Land sind Norman Manley International in der Hauptstadt Kingston und Sangster International Airport in Montego Bay. Hier kann man sich für seine Erkundung auch bei einer Autovermietung in Jamaika einen Mietwagen leihen. Die Amtssprache im Land ist Englisch, wobei viele Einheimische auch Jamaika-Kreolisch, welches auch Patois genannt wird, sprechen.

Mit einem Mietwagen in Jamaika lässt sich die Insel sehr gut auf eigene Faust erkunden. So sind neben Meer und Strand auch die Bergkette Blue Mountains und einige Flüsse Teil des Landschaftsbilds. In den Bergen wird der berühmte Blue Mountain Kaffee angebaut und viele der Erhöhungen sind bewaldet. Zu einigen weiteren Highlights der Insel gehören zum Beispiel die Dunn’s River Falls, die National Gallery of Jamaica in Kingston und die Delfinbucht Dolphin Cove. Dort können Besucher mit Delfinen schwimmen und mehr über diese faszinierenden Tiere erfahren.

Wer sich entschließt Jamaika mit dem Auto zu erkunden, der sollte darauf vorbereitet sein, was ihn erwartet. Zum einen ist es wichtig zu wissen, dass in Jamaika der Linksverkehr herrscht. Der Fahrstil der Einheimischen kann als rasant eingestuft werden und Autofahrer sollten bereit sein zu bremsen, da Schlaglöcher, plötzliche Straßenverengungen und Vieh, welches es sich auf der warmen Fahrbahn gemütlich gemacht hat, keine Seltenheit sind. Des Weiteren lohnt es sich eine gute Straßenkarte zu haben da die Beschilderung außerhalb der Städte sehr mager ist. Sobald man sich aber einmal an den Rhythmus gewöhnt hat, ist ein Auto hervorragend für die Erkundung der Insel geeignet.

Fahrzeuggruppen

Mit einer täglich großen Zahl an Reisenden an unserem Standort haben wir ein breites Wagenangebot für Sie zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden - von schicken Limousinen bis zu kompakten Familienwagen. ***

***Spezielle Wagen sind bei Ihrer Buchung unter Umständen nicht verfügbar.