HomeSpanien

Mietwagen Spanien

Anmietung ab
9 € Pro Tag*
*Preise basieren auf einer 7-Tage-Mietung zwischen 01-02-2017 e il 01-09-2017 um Spanien
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
Ich haben einen Rabattcode (CDP, PC, Coupon o.ä.)

Warum Hertz?

  • Bestpreis - Garantie - wir gleichen den Preis an, falls Sie ein günstigeres Hertz-Angebot finden
  • Keine Storno- oder Änderungsgebühren**
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Keine Kreditkartengebühren

Hertz in Spanien

Die Größe und Vielfalt Spaniens lässt alle Entdeckerherzen höher schlagen. Steuern Sie ein Ziel auf dem Festland an oder genießen Sie einen Urlaub auf den entlegenen Kanarischen Inseln. Mit unseren über 80 Standorten in ganz Spanien könnte es nicht einfacher sein, mit einem Mietwagen auf Entdeckungsreise zu gehen und die Freiheit voll auszukosten. So gelangen Sie in Kürze vom Strand zu Städten und Nationalparks.

Sie finden unsere Mietstationen nicht nur in allen bekannten Städten wie Madrid, Barcelona und Valencia, sondern können Ihren Mietwagen auch an den zentralen Flughäfen und Bahnhöfen abholen. Mit Standorten in Malaga und Alicante sind wir zusätzlich auch noch an den Key-Locations der populären Costa del Sol vertreten.

Sie unternehmen eine Berufsreise, einen Outdoor-Urlaub oder wollen ein paar Wochen am Meer genießen? Kein Problem, unsere beeindruckende Flotte, Frequent-Flyer-Points und 24h Vermietung sind nur einige der zahlreichen Gründe, warum es sich voll auszahlt, bei unserer Autovermietung vorbeizuschauen.

Autofahren in Spanien und Umgebung

Autofahren in Spanien und Umgebung

Das sonnenverwöhnte Spanien liegt dort, wo Europa auf Afrika und der Atlantik aufs Mittelmeer treffen. Eine Autofahrt quer durch Spanien eröffnet einen tiefen Einblick in die Seele des Landes und in dessen markante regionale Unterschiede in der Kultur, Gastronomie, Sprache und Architektur.

Stoßen Sie bis in die verschneiten Gipfel der Pyrenäen im Norden vor, tauchen Sie in die Kunstszene Barcelonas ein, schlendern Sie durch die von Tradition geprägte Hauptstadt Madrid im Herzen Spaniens oder entspannen Sie sich an den weitläufigen Sandstränden der Balearen.

Auf der Küstenstraße zwischen Valencia und Murcia sowie entlang der Costa del Sol im südlichen Andalusien von Malaga über Marbella bis hin zu Estepona können Sie traumhafte Aussichten genießen, von denen man sich nur schwer wieder losreißen kann. Dank eines gut ausgebauten Straßennetzes, das alle Städte und wichtigen Ortschaften verbindet, fällt es leicht, die einzigartige Vielfalt Spaniens mit dem Auto zu erkunden – ob Sie geschäftsbedingt oder für einen Erholungsurlaub in Spanien sind.

Die spanischen Autobahnen (autopistas) bzw. E- und A-Straßen sind klar durch ihre blauen bzw. grünen Schilder gekennzeichnet. Für deren Benutzung muss bis auf wenige Ausnahmen eine Mautgebühr entrichtet werden. Zwar zählt diese nicht zu den kostengünstigsten, sie sorgt dafür jedoch für ein niedriges Verkehrsaufkommen, da Einheimische die Autobahnen generell meiden. Wenn Sie die Mautgebühr entrichten müssen, halten Sie sich an die mit einem „T“ gekennzeichnete Spur.

Grundsätzlich gibt es in Spanien keine landesweiten Vorschriften bezüglich der Höchstgeschwindigkeit und Straßenverkehrsordnung darüber, wie etwa im Falle einer Panne zu handeln ist. Auf Autobahnen ist die Geschwindigkeit auf 120 km/h beschränkt, im Stadtgebiet dürfen Sie mit maximal 50 km/h unterwegs sein.

Kinder unter 12 Jahren dürfen nicht auf dem Beifahrersitz mitfahren. Für nähere Informationen zu den rechtlichen Bestimmungen lohnt sich ein Blick auf die Website Ihres Automobilklubs.

Ein kurzer Leitfaden für Spanien

Ein kurzer Leitfaden für Spanien

Nur wenige Länder können mit der spanischen Lebensfreude konkurrieren, die etwa in Fiesta- und Flamenco-Traditionen ausgelebt wird. Die geografische Lage, die Bevölkerung und das Klima haben außerdem dazu geführt, dass sich Spanien zu einer faszinierenden und von Vielfalt geprägten Nation entwickelt hat, die Besucher aller Länder in ihren Bann zieht.

Von den beliebten Goldstränden der Costa del Sol im Süden bis zu den weniger touristisch-erschlossenen Küsten der Cíes-Inseln im Norden, von den maurischen Bauten Granadas bis hin zu den Orangenhainen in Sevilla – Spanien bietet eine Fülle an Geschichte, Kultur und unberührter Landstriche, die Sie mit dem Auto problemlos erkunden können.

Modernen Metropolen wie Malaga und Valencia stehen die imposanten Gebirgszüge der Sierra Nevada gegenüber, während unter der prachtvollen Skyline der spanischen Hauptstadt Madrid weltberühmte Sehenswürdigkeiten und Museen locken.

Das rege Treiben Barcelonas, wo zeitgemäße Kunst auf gotische Bauten, Boutiquen und Tapas-Bars trifft, macht sich immer gut für einen Businesstrip oder eine Städtereise. Wenn Sie es etwas ruhiger angehen lassen wollen, sollten Sie unbedingt das nördliche Baskenland erkunden, das sich von Bilbao bis Bayonne in Südfrankreich erstreckt. Es besticht durch seine schroffe Küstenlandschaft, hochmoderne Architektur und kulinarisch durch seinen frischen Fisch und Meeresfrüchte.

Nicht nur die Küstenabschnitte, die sich über 8.000 km entlang des spanischen Festlands ziehen, sondern auch die aufregenden Strände der Balearen und der Kanarischen Inseln, wie Mallorca oder Lanzarote, laden zu spannenden Entdeckungstouren ein.

Wie auch immer Ihr Aufenthalt in Spanien aussehen mag: Ein Mietwagen bietet Ihnen volle Flexibilität, um jede Minute voll auskosten zu können und in all die wundervollen Orte, die Spanien zu bieten hat, einzutauchen.

**Bei einer Stornierung innerhalb von sieben Tagen.