Mietwagen Bilbao

Anmietung ab
26 € Pro Tag*
*Die Preise enthalten Steuern und basieren auf einer 7-Tage-Anmietung zwischen 24.12.2018 und 31.12.2018 an Vermietstationen in Bilbao

Scroll

Jetzt Mietwagen buchen

Diese Seite kann nur im Hochformat angezeigt werden. Bitte drehen sie ihr Gerät.

MSG_REDIRECTING_247

LBL_REDIRECTING

Mietwagen Bilbao

Reservierung beginnen
Vermietstationen

Warum Hertz?

  • Profitieren Sie von besten Hertz Angeboten, wenn Sie direkt bei uns buchen
  • Keine Storno- oder ÄnderungsgebührenBiz zu zwei Tage vor der Abholung
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Genießen Sie kostenloses WLAN, wenn Sie sich gratis für unser Gold Plus Rewards Treueprogramm anmelden. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Hertz in Bilbao

Umgeben von grünen Hügeln im Norden von Spanien liegt Bilbao, die Hauptstadt der Provinz Biskaya und das kulturelle Zentrum des Baskenlandes. Die Stadt ist vor allem für ihre einzigartige Architektur, die erstklassige Restaurantszene und die umliegenden Traumlandschaften bekannt.

Neben seiner wirtschaftlichen Bedeutung konnte Bilbao sich in den letzten Jahren auch einen Namen als kulturelles Zentrum machen. Das dortige Guggenheim Museum zieht bereits seit den frühen 90ern Kunstfans aus allen Teilen der Welt an. Damals wurde die gesamte Innenstadt neu konzeptioniert. Neben dem Museum sind auch die Catedral de Santiago und der Plaza Moyúa wahre Besuchermagneten.

Wer sich bei unserer Autovermietung einen Mietwagen in Bilbao ausleihen möchte, sollte auch dem durch die Stadt führenden Fluss Nervión folgen. Im nordwestlichen Portugalete mündet dieser schließlich ins Meer. Sie finden uns unter anderem an der Mietstation des Flughafen von Bilbao.

Vermietstationen Bilbao

  • Flughafen Bilbao

    Öffnungszeiten: Mo-Fr 0700-2400, Sa-Su 0730-2330

    Adresse: De Loiu Airport

    Telefonnummer: +34 94 4530931

  • Plaza Pio X

    Öffnungszeiten: Mo-Fr 0800-1300 1630-1900, Sa 1030-1300, Su closed

    Adresse: Plaza Pio X, 2, , Puente de Deusto

    Telefonnummer: +34 94 4153677

Schließen

Ein Fahrzeug buchen

weiter

Autofahren in Bilbao und Umgebung

Bilbao Wasserspiele

International ist Bilbao schnell und einfach über den neun Kilometer entfernt liegenden Flughafen zu erreichen. Wer von hier aus mit dem Auto reisen möchte, sollte sich auf einige Tücken auf den baskischen Straßen einstellen. Um in die Innenstadt zu gelangen, nehmen Sie am besten die N-637.

Das Autofahren in Bilbao unterscheidet sich im Grunde nicht vom Fahren in Deutschland. Allerdings kann die Größe der Stadt und auch ihr Layout etwas ungewohnt sein; Bilbao liegt an beiden Ufern der Nervión. Daher gibt es in Bilbao viele hügelige Einbahnstraßen und Bauarbeiten können den Verkehr beeinträchtigen.

Eine gute Straßenkarte oder ein GPS-Gerät sind für Fahrer, die sich in der Stadt noch nicht auskennen, wichtig, da die Straßenführung nicht immer sofort ersichtlich ist. Man kann sich deshalb auch leicht verfahren. Dennoch kann es viele Vorteile haben, sich einen Mietwagen in Bilbao zu leihen, vor allem, wenn man Ausflüge in die umliegenden Umgebungen und ans Meer unternehmen möchte.

Eine der wichtigsten Straßen, die Bilbao mit seiner Umgebung verbindet, ist die Autopista AP-8. Diese wird auch Autopista del Cantábrico genannt. Sie beginnt an der Grenze zu Frankreich in der Stadt Irún und geht hinter Bilbao in die Autovía A-8 über. Diese führt an der Nordküste entlang in Richtung Westen bis in die Nähe der Stadt Lugo, wo man auf die Autovía A-6 wechseln kann.

Auf einer Autovía fallen keine Mautgebühren an; auf einer Autopista ist es jedoch häufig der Fall, dass man für ihre Nutzung Maut bezahlen muss. Ein Großteil des spanischen Straßennetzes kann gebührenfrei befahren werden, doch sind kostenpflichtige Streckenabschnitte häufig in einem etwas besseren Zustand und führen schneller an das gewünschte Ziel. Die zu zahlende Maut hängt von der zurückgelegten Strecke und der Fahrzeugklasse ab.

Fahrzeuggruppen

Mit einer täglich großen Zahl an Reisenden an unserem Standort haben wir ein breites Wagenangebot für Sie zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden - von schicken Limousinen bis zu kompakten Familienwagen. ***

***Spezielle Wagen sind bei Ihrer Buchung unter Umständen nicht verfügbar.

Ein kurzer Leitfaden für Bilbao

Panoramablick über Bilbao

Bilbao hat in den letzten Jahrzehnten eine bemerkenswerte Transformation durchgemacht. Einst der Außenseiter Spaniens konnte sich die Stadt an der Nervión zu einem europäischen Trendsetter entwickeln. Sie können sich einen Mietwagen in Bilbao ausleihen, um sowohl die architektonische als auch die natürliche Schönheit der Region ausgiebig zu erkunden.

Architekturhighlights

Das wohl mittlerweile berühmteste Gebäude der Stadt liegt am Ufer der Nervión und ist in seiner Form oval. Das Guggenheim Museum, welches vom amerikanischen Architekten Frank O. Gehry aus Glas und Beton entworfen wurde, ist wohl das Beste, was Bilbao passieren konnte. Mittlerweile lebt die Stadt vom sogenannten Guggenheim-Effekt, denn das Museum brachte einen touristischen Aufschwung nach Bilbao, der die ganze Stadt veränderte.

Doch der de-konstruktivistische Bau ist nicht das einzige architektonische Highlight der Stadt. Ganz in seiner Nähe findet man auch die Fußgängerbrücke Zubizuri, die Weiße Brücke. Die geschwungene Brücke über die Nervión vom Architekten Santiago Calatrava verbindet die beiden Stadtteile Campo Volantin und Uribitarte miteinander.

Das Azkuna Zentroa ist ein Zentrum für Kultur und Unterhaltung. Ursprünglich wurde in dem Gebäude von Ricardo Bastida Wein gelagert, doch mittlerweile lassen sich hier auch eindeutig die Einflüsse des französischen Designers Philippe Starck erkennen.

Bilbao ist auch Heimat einiger schönen Bauten aus der Vergangenheit. Das neobarocke Opernhaus, der Bahnhof im Jugendstil und einige spektakuläre Kirchen machen Bilbao zu einem abwechslungsreichen und faszinierenden Ort für alle, die sich für Architektur und Design begeistern können.

Paradiesische Landschaften

Es lohnt sich, sich einen Mietwagen in Bilbao auszuleihen, denn der Nordosten von Spanien steckt voller natürlicher Highlights, die man so gut erreichen kann. Eine wunderschöne Küste liegt direkt vor Bilbaos Haustür. Entspannen Sie zum Beispiel am Strand von Getxo wenige Kilometer nördlich der Stadt.

Auch im Stadtzentrum selbst mangelt es nicht an Parks und grünen Ruheplätzen. Besuchen Sie zum Beispiel den Parque de Doña Casilda Iturrízar mit seinen von Bäumen gesäumten Spazierwegen und seinem schönen See. Oder spazieren Sie die Flusspromenade entlang und genießen Sie den Ausblick auf die Stadt. Noch spektakulärer ist die Aussicht vom Berg Artxanda aus. Die Aussichtsplattform kann mit einer Standseilbahn, auch Funicular genannt, erreicht werden.

Essen im Baskenland

Die Restaurantszene von Bilbao lässt absolut nichts zu wünschen übrig. Von erstklassigen Sternerestaurants über geschäftige Pintxo-Bars bis hin zu traditionsreichen Gaststätten, die sich bereits seit Generationen in Familienbesitz befinden, ist wirklich alles dabei. Wandern Sie die mit Kopfstein gepflasterten, kleinen Gassen entlang und folgen Sie den verlockenden Gerüchen am Plaza Nueva oder entdecken Sie das reichhaltige Angebot des Mercados de la Ribera. Für kleine Zwischenstopps können Sie in eines der vielen gemütlichen Straßencafés einkehren.

Kultureller Hotspot

Dass Bilbao ein Zentrum der baskischen Kultur ist, beweisen die vielen Museen wie das Euskal Museoa und das Arkeologi Museo. Antike Schnitzwerke, mittelalterliche Schätze und Alltagsgegenstände, die vor langer Zeit von den Einwohnern genutzt wurden, erlauben einen Einblick in die Vergangenheit der Region.

Doch in Bilbao wird Kultur auch gelebt. Veranstaltungen und Aufführungen finden hier jeden Tag auf den städtischen Bühnen statt. Besuchen Sie zum Beispiel den Palacio Euskalduna oder Kafe Antzokia. Sportfans können auch bei einem Spiel im Estadio de San Mamés mit dabei sein - dem Heimstadion von Athletic Bilbao.