Mietwagen Jerez de la Frontera

  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
Ich haben einen Rabattcode (CDP, PC, Coupon o.ä.)

Warum Hertz?

  • Bestpreis - Garantie - wir gleichen den Preis an, falls Sie ein günstigeres Hertz-Angebot finden
  • Keine Storno- oder Änderungsgebühren**
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Keine Kreditkartengebühren

Hertz in Jerez de la Frontera

In der Nähe der Costa de la Luz in der Region Andalusien liegt die spanische Stadt Jerez de la Frontera. Wenn man sich bei einer Autovermietung in Jerez de la Frontera ein Auto mietet, ist ein Ausflug entlang der spanischen Atlantik-Küste am Golf von Cádiz immer zu empfehlen. Jerez de la Frontera ist die Heimatstadt des Sherrys, der auf Spanisch Jerez heißt. Zudem befindet sich in Jerez de la Frontera die berühmte Königlich-Andalusische Reitschule. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist die Festung Alcázar. Jerez de la Frontera hat knapp 212 000 Einwohner und gehört zur Provinz Cádiz.

Jerez de la Frontera ist bekannt für Sherry-Weine, Flamenco, Pferde – und Motorradrennen. Ein Auto in Jerez de la Frontera zu mieten lohnt sich daher immer, denn den Großen Preis von Spanien der Motorrad-Weltmeisterschaft sollte man nicht verpassen. Jährlich lockt das Ereignis mehr als 200 000 Zuschauer an. Auch ein Ausflug in die Welt des Sherrys lohnt sich. Bei einem Besuch in einer der zahlreichen Bodegas der Stadt erfährt man nicht nur Wissenswertes über die Herstellungsmethoden, sondern man kann auch verschiedene Sherry-Arten probieren. Kulturell ist ein Besuch der Kathedrale von Jerez de la Frontera empfehlenswert, deren Gebäude von verschiedenen Stilrichtungen geprägt ist.

Fahrzeuggruppen

Mit einer täglich großen Zahl an Reisenden an unserem Standort haben wir ein breites Wagenangebot für Sie zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden - von schicken Limousinen bis zu kompakten Familienwagen. ***

***Spezielle Wagen sind bei Ihrer Buchung unter Umständen nicht verfügbar.

**Bei einer Stornierung innerhalb von sieben Tagen.