Mietwagen Valencia

  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
Ich haben einen Rabattcode (CDP, PC, Coupon o.ä.)

Warum Hertz?

  • Bestpreis - Garantie - wir gleichen den Preis an, falls Sie ein günstigeres Hertz-Angebot finden
  • Keine Storno- oder Änderungsgebühren**
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Keine Kreditkartengebühren

Hertz in Valencia

Einst Zentrum des Königreichs von Valencia und Sitz der Borgias, erstrahlt die Hafenstadt an der Mittelmeerküste der Iberischen Halbinsel auch heute noch im majestätischen Glanz.

In der historischen Altstadt locken verwinkelte Gassen und historische Bauten aus verschiedensten Jahrhunderten, während der Museumskomplex “Ciudad de las Artes y Ciencia“ am Stadtrand mit wissenschaftlichen Highlights aufwartet.

Die Stadt schätzt ihre alte Geschichte, zeigt gleichzeitig jedoch keine Scheu vor Innovationen. Diese Mischung aus Tradition und Moderne macht Valencia zu einem so spannenden Ausflugsziel. Entdecken Sie Valencias einzigartige Kultur und genießen Sie gleichzeitig typisch valencianische Gerichte wie Paella, Fideuà und Arròs amb crosta. 

Leihen Sie sich einen Mietwagen in Valencia und erleben Sie die farbenfrohen Orte, die Sie in und rund um die Stadt begrüßen. So können Sie nach Belieben komfortabel reisen und aus unseren vielen Kollektionen Ihren passenden Wagen wählen.

Autofahren in Valencia und Umgebung

Stadtpanorama von Valencia mit Kirchtürmen

Wie in vielen anderen Großstädten, kann auch das Autofahren in Valencia recht anspruchsvoll sein. Zum Glück führen jedoch einige Straßen um die Altstadt von Valencia herum. Die zentrumsnächste dieser Straßen ist die 12 km lange, zweispurige V-30, die unter anderem zum Hafen führt.

Etwas weiter außerhalb führt die Autopista AP-7 westlich an der Innenstadt vorbei. Diese Straße ist Teil der Europastraße 15, die vom südspanischen Algeciras über Frankreich und England bis ins schottische Inverness führt. Die AP-7 ist eine mautpflichtige Straße. Nur wenige Bereiche sind davon ausgenommen. Mautstationen werden mithilfe von Schildern mit der Aufschrift “Peaje” oder “Peatge” angekündigt. 

Von der AP-7 gibt es eine Verbindung zur A-3, die nach Madrid in Richtung Westen führt. Sollten Sie weiter in das nördlich gelegene Saragossa reisen wollen, folgen Sie am besten der A-23. Der Süden ist sowohl über die A-7 als auch über die küstennahe AP-7 zu erschließen.

Wie in den meisten großen Städten ist es auch in Valencia nicht immer einfach, einen Parkplatz zu finden. Vor allem am Straßenrand sind Parkmöglichkeiten häufig Mangelware. Unterirdische Parkhäuser sind im gesamten Zentrum ausgeschildert. Eines der günstigsten Parkhäuser mit zentraler Lage liegt an der Ecke Calles Barón de Cárcer/Krankenhaus. Sie können Ihren Wagen auch an einem der P&R-Plätze wie València Sud, Massarrojos oder La Pobla de Vallbona abstellen, sollten Sie es vermeiden wollen, selbst ins Zentrum zu fahren.

Sollten Sie das Glück haben, einen freien Stellplatz am Straßenrand zu finden, achten Sie auf die Farbe der Linien. Innerhalb einer blauen Linie darf Ihr Wagen ruhig geparkt werden. Die Warnfarben Rot und Gelb weisen jedoch auf ein Parkverbot hin. Wer seinen Wagen dennoch hier abstellt, muss mit hohen Geldstrafen rechnen. 

Fahrzeuggruppen

Mit einer täglich großen Zahl an Reisenden an unserem Standort haben wir ein breites Wagenangebot für Sie zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden - von schicken Limousinen bis zu kompakten Familienwagen. ***

***Spezielle Wagen sind bei Ihrer Buchung unter Umständen nicht verfügbar.

Ein kurzer Leitfaden für Valencia

Valencia Panoramablick

Valencia wird im Volksmund gerne als Stückchen Himmel auf Erden bezeichnet und wird diesem Ruf durchaus gerecht. Allein das herrlich mediterrane Flair und die spanische Lebensfreude, die sich so deutlich auf den quirligen Marktplätzen und Gassen der Innenstadt widerspiegelt, sind Grund genug, um einen längeren Aufenthalt einzuplanen.

Reise durch die Jahrhunderte

Die malerische Altstadt bildet das historische Herzstück Valencias und strotzt vor imposanten Bauten, die eindrucksvoll an den einstigen Glanz des Königreichs erinnern.

Starten Sie Ihre Stadtbesichtigung mit der mächtigen Kathedrale, die mit ihren blauen Kuppeln inmitten der Altstadt prominent in den Himmel ragt – sie ist eines der Überbleibsel des Borgia-Clans. Die spektakuläre Aussicht über die Dächer der Stadt und die idyllischen Dachgärten, die Sie von der Spitze aus genießen, kann mit der beeindruckenden Architektur locker mithalten.

Einen ebenso herrlichen Anblick bietet die elegante Lonja de la Seda, die ehemalige Seidenbörse. Das gotische Bauwerk aus dem 15. Jahrhundert ähnelt mit seinen mächtigen Türmen fast einem mittelalterlichen Schloss.

Opulent und mit üppigen Verzierungen geschmückt thront der Palacio Marqués de Dos Aguas in der Altstadt. Mittlerweile beherbergt er ein Keramik-Museum mit einer voll ausgestatteten, authentischen Küche aus dem 19. Jahrhundert, die mit für die Stadt traditionellen Fliesen dekoriert ist.

Kultureller Hochgenuss

Valencia ist eine Kulturmetropole und die Liste der sehenswerten Museen könnte beinahe Bücher füllen. Ein absolutes Muss ist allerdings die „Ciudad de las Artes y Ciencia“ etwas außerhalb des Zentrums von Valencia, die Sie mit Ihrem Mietwagen schnell und problemlos erreichen.

Besonders markant und beeindruckend ist das Opern- und Kulturhaus „Palau de les Arts Reina Sofía“, das Besucher mit musikalischen Highlights empfängt. Ein unvergessliches Erlebnis ist ein Besuch des größten Aquariums Europas, dem Oceanogràfic.

Bunte Tradition

Eine unbändige Lebensfreude und reges Treiben stehen in Valencia an der Tagesordnung. Hier werden die Feste so gefeiert wie sie fallen. Im März sorgt das bunte Fallas-Festival – eine Tradition, die bis ins Mittelalter zurückgeht – für beste Unterhaltung. Um Mitternacht wird die Stadt schließlich von Flammen farbenfroher Pappmaché-Kreationen in ein üppiges Lichtermeer getaucht, tagsüber schmücken diese noch die Straßen Valencias.

Ein recht bizarres Bild erwartet Sie hingegen im Örtchen Buñol nur wenige Kilometer westlich der Stadt. Hier kommen jedes Jahr am letzten Mittwoch im August Jung und Alt aus aller Welt zur sogenannten „Tomatina“ zusammen, um sich eine Straßenschlacht mit überreifen Tomaten zu liefern.

**Bei einer Stornierung innerhalb von sieben Tagen.