Mietwagen Ronaldsway Flughafen

Scroll

Jetzt Mietwagen buchen

Diese Seite kann nur im Hochformat angezeigt werden. Bitte drehen sie ihr Gerät.

MSG_REDIRECTING_247

LBL_REDIRECTING

Mietwagen Ronaldsway Flughafen

Reservierung beginnen
Vermietstationen

Warum Hertz?

  • Profitieren Sie von besten Hertz Angeboten, wenn Sie direkt bei uns buchen
  • Keine Storno- oder ÄnderungsgebührenBiz zu zwei Tage vor der Abholung
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Genießen Sie kostenloses WLAN, wenn Sie sich gratis für unser Gold Plus Rewards Treueprogramm anmelden. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Ronaldsway Flughafen

Hertz Logo
Öffnungszeiten

Mo-Fr 0800-2100
Sa 0800-1600
Su 1300-2100
Adresse
Ballasalla, IM9 2AS,
Isle of Man


Telefon: +44 (0) 1624 825855

Vermietstationen

Schließen

Ein Fahrzeug buchen

weiter
Wegbeschreibungen

Hertz am Ronaldsway Flughafen

Der Flughafen Ronaldsway verbindet die kleine Isle of Man in der Irischen See mit Großbritannien, Irland und dem europäischen Festland. Die Insel befindet sich auf halbem Weg zwischen Nordengland und Nordirland und war deshalb seit jeher von außerordentlicher strategischer Bedeutung. Der Flughafen befindet sich an der Südspitze der Insel, nahe der Kleinstadt Castletown und etwa 15 Kilometer südlich von Douglas, der Hauptstadt der Isle of Man. Die Autovermietung am Flughafen Ronaldsway bietet Ihnen die Möglichkeit diese außerordentliche Insel unabhängig zu erkunden. Mieten Sie ihren Leihwagen gleich bei Ihrer Ankunft am Flughafen Ronaldsway und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Entdeckungsreise!

Die Isle of Man ist eine einzigartige Urlaubsdestination, reich an prehistorischer Kultur. Die Insel war schon vor mehr als 8000 Jahren besiedelt, zahlreiche prehistorische Funde und gut erhaltene Steinkreise zeugen von der reichen Kultur der frühen Siedler. Mit dem Mietauto vom Autoverleih am Flughafen Ronaldsway können Sie auf Ihrer Inselrundfahrt die verschiedenen historischen Stätten besuchen. Die Insel hat sich trotz dem Zuzug zahlreicher britischer Arbeiter ihren speziellen Charakter und die mystische Kultur keltischen Ursprungs bis heute bewahrt. Mit etwas Glück hören Sie vielleicht sogar noch eine Unterhaltung in Manx, die traditionell keltische Sprache von Isle of Man.

Ihre Inselrundfahrt führt Sie auf idyllischen Landstraßen an nebelverhangenen Burgen und Schlössern vorbei. Besuchen Sie auf jeden Fall Peel Castle, das auf einer kleinen vorgelagerten Insel an der Westküste der Isle of Man liegt. Die Burganlage wird weithin als ein möglicher Standort des legendären Avalon aus der Artuslegende gehandelt. Für Vogelliebhaber und Naturfreunde ist das Calf of Man, eine kleine Insel vor der Südspitze der Isle of Man, ein Muss: Die ganze Insel ist ein Naturschutzgebiet und nur im Sommerhalbjahr bewohnt. Nach einer ausgedehnten Wanderung durch die raue Landschaft stärken Sie sich mit einer ausgiebigen Portion Spuds and Herrin, wörtlich Kartoffel und Hering, dem Nationalgericht der Isle of Man.

Fahrzeuggruppen

Mit einer täglich großen Zahl an Reisenden an unserem Standort haben wir ein breites Wagenangebot für Sie zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden - von schicken Limousinen bis zu kompakten Familienwagen. ***

***Spezielle Wagen sind bei Ihrer Buchung unter Umständen nicht verfügbar.