Mietwagen San Francisco Internationaler Flughafen

Anmietung ab
35 € Pro Tag*
*Die Preise enthalten Steuern und basieren auf einer 7-Tage-Anmietung zwischen 19.11.2018 und 26.11.2018 an Vermietstationen in San Francisco International Flughafen
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
Ich haben einen CDP

MSG_REDIRECTING_247

LBL_REDIRECTING

Warum Hertz?

  • Profitieren Sie von besten Hertz Angeboten, wenn Sie direkt bei uns buchen
  • Keine Storno- oder ÄnderungsgebührenBiz zu zwei Tage vor der Abholung
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Genießen Sie kostenloses WLAN, wenn Sie sich gratis für unser Gold Plus Rewards Treueprogramm anmelden. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

San Francisco International Flughafen

Hertz Logo
Öffnungszeiten

Mon-Sun Open 24 hours
Adresse
780 McDonnell Road, 94128

Telefon: (650) 624-6600

Vermietstationen

Schließen

Ein Fahrzeug buchen

weiter
Wegbeschreibungen

Alles, was Sie brauchen

Unser Standort am internationalen Flughafen von San Francisco hat an allen sieben Tagen in der Woche 24 Stunden für Sie geöffnet. So steht einer Fortsetzung Ihrer Reise nach Ihrer Landung nichts mehr im Wege. 
  • GPS-Navigation

    Nie wieder verfahren. Finden Sie mit unserem GPS-Navigationssystem die besten und schnellsten Routen.


Hertz am San Francisco Internationaler Flughafen

Der Flughafen von San Francisco liegt circa 21 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Im Osten grenzt er an die Bucht San Francisco Bay. Nach dem Flughafen von Los Angeles ist er der zweitgrößte Flughafen von ganz Kalifornien. Bei unserer Autovermietung am internationalen Flughafen San Francisco können Besucher sich einen Wagen mieten, um in die Innenstadt zu gelangen, oder aber um die legendäre Westküste der Vereinigten Staaten entlangzufahren. Sie finden unsere Filiale am nordwestlichen Rand des Flughafengeländes.

Der Flughafen selbst liegt direkt am Highway 101, sodass man gut an die schöne Region angebunden ist. Er liegt nur wenige Hundert Meter südlich vom Naturreservat San Bruno Mountain State Park und im Westen erstreckt sich das Naturreservat San Francisco State Fish and Game Refuge. Es gibt also allerhand zu erkunden und von unserem Standort aus sind Sie innerhalb von kürzester Zeit auf dem 101, um Ihre Reise zu beginnen. 

Autofahren in San Francisco und Umgebung

Der internationale Flughafen von San Francisco ist aufgrund seines hervorragenden Anschlusses an das regionale und nationale Verkehrsnetz bestens zu erreichen. Er liegt südlich des Stadtzentrums von San Francisco, und um bis in die Innenstadt zu gelangen, muss man einfach nur dem Highway 101 in Richtung Norden folgen.

Wenn Sie nach Ihrem Aufenthalt in Kalifornien wieder zum Flughafen zurückkehren, dann biegen Sie vom Highway 101 auf die Interstate 380 ab und wechseln Sie anschließend auf den South Airport Boulevard, wo Sie das Mietwagenzentrum finden werden. Hier können Sie Ihren Mietwagen wieder abgeben, bevor Sie sich auf die Heimreise machen.

Der Highway 101 ist die wohl wichtigste Straße für alle, die die Westküste der Vereinigten Staaten erkunden möchten. Er ist fast 2.500 Kilometer lang und einige Streckenabschnitte sind für ihre außergewöhnliche landschaftliche Schönheit bekannt.

Falls Sie mit dem Wagen in das Stadtzentrum von San Francisco fahren möchten, dann machen Sie sich auf einige Besonderheiten beim Fahren in der “Fog City” gefasst. So ist die Stadt zum Beispiel für ihre vielen Hügel und - für amerikanische Verhältnisse - engen Straßen bekannt. Zudem darf man selbst an einer roten Ampel rechts abbiegen, solange der Weg frei ist und man vorher gestoppt hat.

Achten Sie außerdem auf die Markierungen am Bordstein, um herauszufinden, in was für einer Parkzone Sie sich befinden. In einer roten Zone darf zum Beispiel gar nicht angehalten werden, während gelbe Markierungen auf Ladezonen hinweisen. In grünen und weißen Zonen darf meist nur für einige Minuten angehalten werden. Informieren Sie sich also im Voraus darüber, wo Sie Ihren Wagen am besten parken können.

Fahrzeuggruppen

Mit einer täglich großen Zahl an Reisenden an unserem Standort haben wir ein breites Wagenangebot für Sie zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden - von schicken Limousinen bis zu kompakten Familienwagen. ***

***Spezielle Wagen sind bei Ihrer Buchung unter Umständen nicht verfügbar.

Ein kurzer Leitfaden für San Francisco

San Francisco ist eines der beliebtesten Ziele von Touristen, die die Vereinigten Staaten erkunden möchten.Wer mit demFlugzeug in San Francisco landet, der kann bei einem Autoverleih am internationalen Flughafen San Francisco ein Auto mieten, um in die “City by the Bay” zugelangen,über die Golden Gate Bridge zu fahren oder um einfach nur die Landschaft zu erkunden. Auch Los Angeles und der Yosemite National Park kann man beide leicht von San Francisco aus erreichen. Außerdem ist ein Besuch im östlich gelegenen Berkeley sehr zu empfehlen. Dort liegt die University of California, eine der ältesten Eliteuniversitäten des Landes. Was San Francisco und sein Umland sonst noch so alles zu bieten haben, zeigen wir Ihnen hier.

Sagenhafter Ausblick auf die Bay in Sausalito

Sausalito ist eine Stadt wenige Kilometer nördlich von San Francisco. Sie liegt ebenfalls an der berühmten Bucht und wer in nördlicher Richtung über die Golden Gate Bridge fährt, den zieht es höchst wahrscheinlich irgendwann einmal nach Sausalito. Bei der Anfahrt fährt man mit dem Auto einen Hügel hinauf, wo extra ein Aussichtspunkt eingerichtet wurde, da man von hier aus die Bucht von San Francisco und die Golden Gate Bridge hervorragend sehen kann. Packen Sie also auf alle Fälle Ihre Kamera mit ein.

Viele Menschen wählen aber auch den Weg über das Wasser, um nach Sausalito zu gelangen. Vom Ferry Building in San Francisco legt in regelmäßigen Abständen eine Fähre in Richtung Sausalito ab. Erkunden Sie in dem schönen Ort Galerien, Restaurants, Museen, die Uferpromenade und natürlich den Ausblick auf die Skyline von San Francisco und die Gefängnisinsel Alcatraz.

Eine Wochenende im Napa Valley

Für die Fahrt von San Francisco ins nördlich gelegene Napa Valley braucht man mit dem Auto ca. eine Stunde. Malerische Weinberge, erstklassige Restaurants, wohltuende Wellness-Retreats, spektakuläre Ballonfahrten und noch vieles mehr - das wunderschöne Tal ist das perfekte Naherholungsgebiet für Menschen aus der Umgebung. Im Napa Valley kann man pures Urlaubsgefühl genießen und wer genügend Zeit mitgebracht hat, der sollte sich ein entspannendes Wochenende in diesem schönen Teil der Erde nicht entgehen lassen.

Yosemite Nationalpark

Der Yosemite Nationalpark liegt ca. 300 Kilometer östlich von San Francisco. Für amerikanische Verhältnisse ist das noch eine relative kurze Distanz. Vor allem wenn man sich einen Mietwagen am Flughafen von San Francisco ausleiht, sollte die Strecke kein Problem darstellen. Yosemite ist einer der aufregendsten Nationalparks der Vereinigten Staaten. Wasserfälle stürzen sich hier dramatisch in die Tiefe; die höchsten Bäume der Welt ragen sich gen Himmel und die Felsen und Klippen wie Half Dome und El Capitan bieten Lebensräume für Tiere und Pflanzen aller Art.

Egal ob Sie sich nach Abenteuer sehnen oder die Ruhe und Stille der Natur genießen möchte, im Yosemite Nationalpark kommt jeder voll auf seine Kosten. Im Auto lassen sich feste Wanderschuhe, gefüllte Rucksäcke und im Winter sogar Skiausrüstung problemlos transportieren. Wo auch immer Ihnen der Sinn nach steht - ein Ausflug in den Yosemite Nationalpark ist immer ein absolut unvergessliches Erlebnis.