Mietwagen Flughafen Portland Oregon

  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
  • 00:00
  • 00:30
  • 01:00
  • 01:30
  • 02:00
  • 02:30
  • 03:00
  • 03:30
  • 04:00
  • 04:30
  • 05:00
  • 05:30
  • 06:00
  • 06:30
  • 07:00
  • 07:30
  • 08:00
  • 08:30
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30
  • 20:00
  • 20:30
  • 21:00
  • 21:30
  • 22:00
  • 22:30
  • 23:00
  • 23:30
Ich haben einen Rabattcode (CDP, PC, Coupon o.ä.)

Warum Hertz?

  • Profitieren Sie von besten Hertz Angeboten, wenn Sie direkt bei uns buchen
  • Keine Storno- oder ÄnderungsgebührenBei einer Stornierung innerhalb von sieben Tagen
  • Keine versteckten Extra-Kosten - inkl. Diebstahl- und Schadensversicherung
  • Keine Kreditkartengebühren

*Portland Oregon International Flughafen*

Hertz Logo
Öffnungszeiten

Mon-Sun 5:30AM-2:00AM
Adresse
7000 Northeast Airport Way, 97220

Telefon: (503) 528-7900

Vermietstationen

Schließen

Ein Fahrzeug buchen

weiter
Wegbeschreibungen

Alles, was Sie brauchen

Genießen Sie am Portland Flughafen in Oregon unser umfangreiches Serviceangebot. Unser hilfreiches Team ist an allen sieben Tage in der Woche von morgens früh bis abends spät für Sie da.
  • GPS-Navigation

    Nie wieder verfahren. Finden Sie mit unserem GPS-Navigationssystem die besten und schnellsten Routen.


Hertz am Flughafen Portland Oregon

Hip, verrückt, ein wenig exzentrisch und dennoch gelassen - die schöne Stadt Portland in Oregon im Nordwesten der Vereinigten Staaten verfügt über ihren ganz eigenen Charme. Sie ist über ihre Grenzen hinaus als Paradies für Feinschmecker, Künstler und Umweltfreunde bekannt. Lernen Sie die liebenswerte Andersartigkeit der hier lebenden Menschen kennen und entdecken Sie Ungewöhnliches und Unerwartetes in der nach Seattle zweitgrößten Stadt des US-amerikanischen Nordwestens.

 Der internationale Flughafen der Stadt liegt im nördlichen Teil der Stadt am Columbia River, welcher eine natürliche Grenze zwischen den Staaten Oregon und Washington bildet. Etwa elf Kilometer trennen den Flughafen von der Innenstadt Portlands. Reisende können sich nach ihrer Ankunft direkt an unsere Autovermietung am Flughafen Portland wenden, um sich einen Wagen für die Weiterfahrt zu mieten. Gehen Sie um und rund um Portland auf Entdeckungsreise und finden Sie heraus, welche schönen Überraschungen der grüne Staat zu bieten hat.

Autofahren in Portland und Umgebung

Straße entlang des Hafens von Portland, Oregon

Am Columbia River gelegen, ist der Flughafen von Portland innerhalb kürzester Zeit von der Innenstadt zu erreichen. Das Terminal hat eine eigene Anschlussstelle an die Interstate 205, die östlich am Flughafengelände vorbeiführt. Sie führt Sie unter anderem bis in das Stadtzentrum von Portland. Nicht weit vom Passagierterminal entfernt, am südlichen Ende des Flughafengeländes führt der Highway 30 Bypass vorbei.

Sie finden hier einige wichtige Freeways, die das Fahren in und rund um Portland und seinen Flughafen erleichtern. Ringförmig um das Stadtzentrum herum führt einmal die Interstate 5, die die Vereinigten Staaten von Kanada im Norden bis nach Mexiko um Süden durchläuft. Ein weiterer Autobahnring, die Interstate 405, führt einmal um die Innenstadt und das Pearl District herum.

Von der Interstate 5 zweigt die Interstate 84 in der Inner East Side ab. Folgen Sie ihr in Richtung Osten, um über die Interstate 205 den Flughafen zu finden. Fahren Sie über die I-84 jedoch weiter in Richtung Osten, so gelangen Sie zur Columbia River Gorge und in die Bundesstaaten Idaho und Utah. In Portland nennt man diese Straße auch “Banfield Expressway“ oder “The Banfield“.

Wen es in Richtung Küste zieht oder in den Osten zum Mount Hood, sollte am besten dem Highway 26 folgen. Die Strecke zur Küste wird auch “Sunset Highway” genannt und führt an einigen kleineren Ortschaften bis ans ca. 120 km entfernte Meer. Den östlichen Abschnitt der Strecke nennt man auch “Mount Hood Highway“, da er zu dem ca. 90 km entfernten Vulkan führt. Folgen Sie der Straße noch weiter, dann erreichen Sie schließlich den US-Bundesstaat Nebraska.

Fahrzeuggruppen

Mit einer täglich großen Zahl an Reisenden an unserem Standort haben wir ein breites Wagenangebot für Sie zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden - von schicken Limousinen bis zu kompakten Familienwagen. ***

***Spezielle Wagen sind bei Ihrer Buchung unter Umständen nicht verfügbar.

Ein kurzer Leitfaden für Portland

Brücke am Ufer von Portland, Oregon

Große Stadt mit Kleinstadtflair

Portland lebt sein inoffizielles Motto: 'Keep Portland Weird' (dt: „Haltet Portland eigenartig“). Noch ist Oregons größte Stadt ein gut gehütetes Geheimnis unter Urlaubern. Hier kann man all die kulturellen Vorteile einer großen City genießen und sich dennoch so fühlen, als befände man sich in einer gemütlichen und erschwinglichen Kleinstadt.

Doch Portland befindet sich momentan im Wandel. Die meisten Veränderungen sind durchaus positiv zu bewerten: An fast jeder Ecke findet man unabhängige Kaffeeröstereien, köstliches Streetfood und gemütliche Restaurants und Cafés. Zudem mangelt es in Stumptown, wie die Stadt auch genannt wird, auch nicht an natürlichen Highlights. Es gibt zahlreiche Parkanlagen und sowohl große Bäume als auch grüne Büsche machen die Wohngegenden zu einladenden und freundlichen Vierteln.

Durch den Innenstadtbereich schlängelt sich der Willamette River und in der Ferne dient der Vulkan Mount Hood als Kulisse. Sie können sich für Ihren Aufenthalt bei unserem Autoverleih am Flughafen Portland einen Wagen mieten, um sich die Gegend anzuschauen. Besuchen Sie nicht nur die Innenstadt, sondern zum Beispiel die weitläufigen Waldgebiete des Forest Parks nur wenige Kilometer westlich vom Flughafen.

Tom McCall Waterfront Park

Der Tom McCall Waterfront Park liegt am westlichen Ufer des Willamette Rivers. Einst verlief hier eine große Straße, doch in den 70er-Jahren wurde das Gebiet nach vier Jahren Bauzeit in einen hübschen Park verwandelt. Heute tummeln sich Jogger, Inlineskater, Radfahrer und Spaziergänger am Fluss.

Der Park ist außerdem Austragungsort zahlreicher Sommerfestivals und Events von Portland. Besonders schön ist ein Spaziergang über die Steel und Hawthorne Brücken bis hinüber zur Eastbank Esplanade. Insgesamt ist die Runde etwas über vier Kilometer lang. Ebenfalls sehr schön ist der Salmon Street Springs Fountain. Vor allem an heißen Tagen wimmelt es an dem Brunnen nur von Menschen, die sich ein wenig Abkühlung verschaffen möchten.

Auf Feinschmeckertour

Jeder, der schon einmal in Portland war, wird schnell feststellen, dass die Stadt eines der besten Restaurantangebote der Vereinigten Staaten hat. An so gut wie jeder Straßenecke gibt es einzigartige Spezialitäten zu probieren. Frisches Streetfood ist in Portland genauso zu Hause wie die gehobene Küche.

In den letzten Jahren hat die Zahl der Gastronomien in Portland noch weiter zugenommen, sodass man hier die Qual der Wahl hat. Am besten macht man bereits im Voraus einen Plan, um keines seiner Lieblingsgerichte zu verpassen. Probieren Sie zum Beispiel Southern Barbecue, koreanisches Hähnchen, die beste Pizza des Landes oder extravagante Doughnuts. In Portland ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Mount Hood National Forest

Mit dem Auto sind Sie auch schnell im östlich gelegenen Mount Hood National Forest. Das Waldgebiet liegt ca. 30 km von Portland entfernt und ist ideal für Tagesausflüge ins Grüne geeignet. Packen Sie festes Schuhwerk ein und entdecken Sie, was der wunderschöne Nationalforst alles zu bieten hat.

Im Winter ist die Region hervorragend zum Skifahren geeignet. Im Sommer zieht es Menschen hierher, um Bootsausflüge zu machen, zu klettern, zu wandern, zu fischen oder Ausritte mit dem Pferd zu unternehmen. Genießen Sie hier die einzigartige Schönheit der Natur und packen Sie sich ein Picknick ein, um den Tag perfekt ausklingen zu lassen, bevor es abends zurück nach Portland geht.